Kontakt

Matern-Feuerbacher-Realschule
Hannenbachstraße 10
71723 Großbottwar

Telefon: 07148 - 16 19 31 00
Telefax: 07148 - 16 19 31 99

Krankmeldungen: 07148 / 16 19 31 07

MFR Poetry Slam

PoetrySlam - ein Herz für kreativen Sprachgebrauch an der MFR

Der Grundstein für unseren bereits seit vier Jahren stattfindenden PoetrySlam-Workshop wurde schon vor mittlerweile sieben Jahren im Deutschunterricht einer siebten Klasse gelegt.

Bereits zu diesem Zeitpunkt wurden klassenintern kreative Werke verfasst und vorgetragen.Ein weiterer Höhepunkt damals war der gemeinsame Besuch eines Auftritts von Torsten Sträter. Auf Wunsch der Schüler und Schülerinnen wurde daher in den folgenden Jahren im Rahmen des Lyrikunterrichts weiter an Texten gefeilt und das interne Slammen auch in anderen Klassen übernommen.

Als dann der Kulturverein Oberes Bottwartal e.V. vor drei Jahren seinen ersten eigenen PoetrySlam ankündigte und Monika Streicher mit uns in Verbindung trat, stieß das sofort auf immenses Interesse und eine großartige Kooperation wurde geboren.

Dank der großzügigen Förderung durch SpardaImpuls konnte auch dieses Jahr der äußerst beliebte PoetrySlam-Workshop wieder bei uns angeboten werden. Dieser exklusive zweitägige Workshop richtet sich immer an interessierte Schüler und Schülerinnen, die bereits selbst Texte verfasst haben und/oder sich einfach mit unserer Sprache kreativ auseinandersetzen möchten. Ob Anfänger oder bereits fortgeschrittener Wortkünstler, für alle nahm sich Autor, Moderator und Slam-Poet Marius Loy, unser diesjähriger Workshopleiter, viel Zeit und förderte individuell. Natürlich wurden die Slam-Poeten dabei auch tatkräftig von unserer Kollegin Verena Burr unterstützt.

Poetry Slam 2020

„Ich würde es immer wieder machen, weil ich so eine andere Seite von mir entdecken konnte." (Vincent)

„Marius hat uns die Freude am Schreiben richtig gut näher gebracht und uns bei den Texten geholfen, ohne sie so zu verändern, dass sie nicht mehr nach uns klingen.“ (Alina)

„Texte zu schreiben und überhaupt ins Schreiben zu kommen
 scheint mir jetzt viel leichter zu gehen dank dieses Kurses.“ (Nilay)

„Ich würde sagen, es war ein voller Erfolg!“ (Thanh)


Alle Infos und der Bericht zum Slam 2020

V. Burr Größe: 20,20 MB, Stand: 31.03.2020 Runterladen

Teilnehmer 2020