Kontakt

Matern-Feuerbacher-Realschule
Hannenbachstraße 10
71723 Großbottwar

Telefon: 07148 - 16 19 31 00
Telefax: 07148 - 16 19 31 99

Krankmeldungen: 07148 / 16 19 31 07

Die Umweltwoche der 5c in Adelsheim (Nov. 2022)


Die Klasse 5c führte in diesem Jahr eine Umweltwoche am LSZU (Landesschulzentrum für Umwelterziehung) in Adelsheim durch. Das Hauptthema der Woche war die Beschäftigung mit dem „Ökosystem Wald“.

Nach einer aufregenden Busfahrt ist die 5c am Montag, den 21.11.2022, voller Vorfreude am LSZU in Adelsheim angekommen. Nach einer intensiven Einweisung durch Herrn Knebel ging es in den Wald, in dem der Klassenlehrer Herr Schollenberger die Schülerinnen und Schüler zu vielfältigen waldpädagogischen Erlebnisspielen animierte. Ein Spieleabend rundete diesen ersten und sehr eindrucksvollen Tag ab. Dienstags besuchte die Klasse zunächst die Tropfsteinhöhle in Eberstadt, in welcher Herr Landwehr eine unvergessliche Führung anbot. Am Nachmittag suchten und bestimmten die Schülerinnen und Schüler verschiedene Bodentiere, die sich auch zur Herbstzeit noch unter dem Laub tummeln. Eine zweite Gruppe baute selbständig wintertaugliche Nistkästen für kleinere Vögel. Am dritten Tag bot uns ein ortsansässiger Förster eine Führung an, bei der die Kinder heimische Baumarten kennenlernten. Ein Highlight war an diesem Tag das Erstellen einer „Zersetzungsleiter“. Donnerstags durften die Schülerinnen und Schüler, nachdem sie das Gelände rund um das LSZU bereits gut kennengelernt haben, erstmals allein im Wald unterwegs sein. Sie machten „Geocaching“, eine Art digitale Schnitzeljagd, und konnten durch gutes Teamwork eine verschlossene Schatzkiste knacken. Da die Umweltbildung einen großen Stellenwert am LSZU einnimmt, wurde kurz vor der Abreise am Freitag eine Kontrolle der Mülltrennung durchgeführt. Die 5c glänzte an dieser Stelle, weil der komplette Müll die ganze Woche über richtig sortiert wurde.