Kontakt

Matern-Feuerbacher-Realschule
Hannenbachstraße 10
71723 Großbottwar

Telefon: 07148 - 16 19 31 00
Telefax: 07148 - 16 19 31 99

Krankmeldungen: 07148 / 16 19 31 07

MFR Triathlon

03.06.2022 MFR Triathlon 2022

Unser Triathlon findet endlich wieder statt!! 

Am 3. Juni 2022, dem letzten Schultag vor den Pfingstferien, ging es mal wieder sportlich zur Sache. Nach zwei Jahren Pause durften wir endlich wieder unseren Schultriathlon an der MFR starten.  
Los ging es um 9 Uhr mit der ersten Startgruppe, den 5. Klässlern, im Freibad Oberstenfeld. Davor wurden fleißig Fahrräder gecheckt und Startnummern verteilt. Die Klasse 9c hat in diesem Jahr die Organisation übernommen.  
 
Als um 9.50 Uhr die letzte Gruppe mit den Lehrern und 9-10 Klässern ins Wasser ging, waren die ersten schon auf dem roten Platz im Ziel.  
Es mussten die Distanzen 100m oder 200m schwimmen, 7 km Rad fahren und 1km bzw. 1,5 km laufen zurückgelegt werden.  

Janne Karl aus der Klasse 8c hat die Strecke in sagenhaften 27 Minuten und 26 Sekunden zurückgelegt. Das war die schnellste Zeit an diesem Tag. 
 
Erstmals gab es in diesem Jahr, die Möglichkeit in einer Staffel zu starten. So konnte man sich den Triathlon durch drei teilen und Kräfte sparen.  
 
Insgesamt war es ein sehr gelungener und erfolgreicher Tag. Wir hatten alle sehr viel Spaß und konnten auch sportlich an unsere Grenzen gehen.  
 
Vielen lieben Dank an alle Eltern, die uns auf der Radstrecke unterstützt haben.

Fotos MFR Triathlon 2022

Ergebnislisten 2022

Größe: 106,57 KB, Stand: 24.06.2022 Runterladen

Unser MFR Triathlon

Seit nunmehr 15 Jahren findet am Freitag nach den Pfingstferien unser legendärer Triathlon statt. Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule messen sich im Schwimmen, Rad fahren und Laufen.

Triathlon ist eine anspruchsvolle Ausdauersportart, die von den Schülern und auch Lehrer einiges abverlangt.

Der Start ist morgens um 8 Uhr im Freibad Oberstenfeld. Dort werden unterschiedliche Strecken geschwommen, je nach Altersklasse zwischen 50 m und 200 m. Anschließend schwingen sich die Teilnehmer auf ihr Fahrrad und radeln 7,5 km durch die Weinberge nach Großbottwar ans Schulzentrum. Dort werden sie begeistert von den Zuschauern empfangen und auf die abschließende Laufstrecke geschickt. Im Ziel erwartet alle erfolgreichen Triathleten eine Brezel und ein Getränk, sowie unser selbstgestaltetes Finisher-T-Shirt.

Das Projekt Schultriathlon ist 2005 aus dem damaligen WVR-Projekt entstanden und wird jedes von einer Klasse durchgeführt.

15 Jahre MFR Triathlon 2019

Wie der MFR Triathlon funktioniert!